Myopie auf dem Vormarsch

 13. Dezember 2017 von Claudine Suter

Seit 1970 ist die Zahl kurzsichtiger Menschen rapide angestiegen. In zehn Jahren sollen weltweit bis zu 2,5 Milliarden Personen betroffen sein! Dieser Trend zeigt sich hauptsächlich in Europa und den USA, aber auch in einigen asiatischen Ländern wie China und Japan.

Wissenschaftler suchen fieberhaft nach den Ursachen und möglichen Lösungen. Was ihnen am meisten Sorgen bereitet: Die starke Zunahme betrifft vor allem Kinder.

Myopie, umgangssprachlich bekannt als Kurzsichtigkeit, entsteht durch eine Verlängerung des Augapfels. Im Normalfall hört das Auge auf zu wachsen, sobald der Brennpunkt, in dem sich die einfallenden Strahlen kreuzen, optimal auf der Netzhaut liegt. Bei kurzsichtigen Menschen verlängert sich das Auge zu sehr. Die Folge ist eine reduzierte Sehschärfe im Fernbereich.

Früher galt eine genetische Veranlagung als Hauptursache für Myopie. Heute spielen die Lebensgewohnheiten im Kindesalter eine wesentlich grössere Rolle. Für eine gesunde Entwicklung benötigt das menschliche Auge Vitamin D, was über Sonnenlicht generiert wird. Wichtig ist auch der häufige Wechsel des Blicks zwischen Weite und Nähe. Langes Lesen in schlecht beleuchteten Räumen ist dabei genauso schädlich wie ständiges Starren auf einen Bildschirm.

Was viele nicht wissen: Im jungen Alter kann etwas gegen Kurzsichtigkeit unternommen werden: Draussen spielen statt Fernseh gucken, begrenzte Nutzung von technischen Medien und regelmässige Sehtests beim Optiker oder Augenarzt. So können etwaige Sehstörungen früh erkannt werden. Ist die Kurzsichtigkeit bereits ausgeprägt, ist es wichtig, dass Kinder professionelle Betreuung erhalten.

Dem Team von Suter Optik liegt das Wohl ihrer jüngsten Kunden besonders am Herzen! Die Filialen verfügen über eine nagelneue Kinderzone, wo nach Lust und Laune gespielt wird und Brillen anprobiert werden können. Eine weitere Überraschung gibt es an der Kasse: Alle Kinder und Jugendlichen erhalten auf ihre Brillengläser einen Rabatt von Fr. 240.–!